Pollenallergie (Heuschnupfen) Teil 2 | Medizin

Welche Symptome merken Sie in der Frühling?

Liebe Patientin,

Lieber Patient,

mit dem Pollenflug ist das Pollenallergieleiden in Frühling unterschiedlich stark. Es gibt viele Patient*innen, die während der Frühlingszeit fühlen sich sehr müde und sogar können Sie Konzentrationsproblemen haben. Unabhängig von dem Alter werden die Pollenallergiker*innen in der Frühlingspollensaison eine oder mehrere von den unten genannten Krankheitssymptomen - als Pollenreaktion - merken.

Folgende Pollensymptome entstehen durch die Abwehrreaktion Ihres körpereigenen Immunsystems:

  • Augenbrennen
  • Rötung der Augen
  • Juckreiz oder kribbeln der Augen
  • geschwollene Augen
  • Tränenfluss
  • Niesanfälle
  • Fließschnupfen (Wässriger Aussfluss aus der Nase)
  • Verstopfte Nase
  • Juckreiz oder kribbeln der Nase
  • Juckreiz im Hals

Die Symptome, die durch die Frühblüher ausgelöst werden, sind in Mai nicht mehr so stark. Hasel, Erle, Weide, Esche, Pappel, Buche lassen langsam nach. Wiederrum Birke, Platane und Kiefer können - von der Region oder von dem Person abhängig - die Krankheitssymptome mehr oder weniger stark sein. Einige von denen werden bis Juni immer noch sich bemerkbar machen.

Wenn Sie mehr als drei klinische Beschwerden haben, rät Frau Dr. Gerke Ihrer Patienten, dass Sie Ihre Symptomatik wahrnehmen und die typische spezifische symptomatische Krankheitsbilder mit Ihrem Allergologen zu sprechen. Diese Merkmale können Ihre Lebensqualität einschänken, wenn Sie nichts unternehmen.

Bitte nicht vergessen!... Sagt Frau Dr. Gerke, daß Sie den Pollenflugkalender Ihres aktuellen Ortes ansehen sollten bevor Sie in der Freizeit etwas machen. Das können Sie über bestimmte App und/oder Webseite, die die Pollenflugvorhersage zu Ihrem Standort vermitteln. Wenn Sie diese Pollenflugwertemitteilungen bekommen, können Sie Ihre Leidenschaft erweitern.

Sie lernen Ihr "Pollenleiden" anzunehmen und zu verarbeiten.

Sie werden Ihr Leidensdruck im Freien reduzieren.

Für weitere Frage steht Frau Dr. Gerke gerne zur Verfügung.

Alles Gute und eine schöne Zeit wünschen wir Ihnen!

Ihre Privatpraxis für Dermatologie und Ästhetik in Erkrath (bei Düsseldorf)