Psoriasis Welt-Tag | Nachrichten

Meine Ärzte, meine Schuppenflechte und ich!

Liebe Patientin,

Lieber Patient,

Am 29. Oktober 2013 ist Psoriasis Welttag. Mehr als 40 weitere Ländern weltweit machen mit.

In Deutschland sind rund zwei Millionen Menschen an Psoriasis erkrankt. Mehr als 70 Prozent der Psoriasis Patienten haben entzündliche Systemerkrankungen. Daher haben auch die Patienten mit Schuppenflechte sehr häufig Begleiterkrankkungen.

Die häufigsten Begleiterkrankungen sind:

Arterieller Hypertonus (hoher Blutdruck), Dyslipidämie (Fettveränderung), Darmerkrankung, Arthritis, Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit), Nikotinabusus, Übergewicht, Alkoholabusus, nicht-alkoholische Steatohepatitis (Lebererkrankung) und Depressionen. 

Die Früherkennung der Begleiterkrankungen eröffnen neue Perspektiven in der Therapie. Durch die frühzeitige Identifizierung dieser Risikofaktoren, können wir therapeutisch eingreifen, z. B.  mit Antihypertensiva oder Antidiabetika, um das Ziel "die Verbesserung der Hauterscheinungen" schneller zu erreichen. Es ist nicht selbstverständlich die richtige Behandlung zu bekommen.

Deshalb ist für mich und mein Team die Zusammenarbeit mit Kardiologen, Rheumatologen und Ernährungswissenschaftlern so wichtig.

Wir führen eine präventive Medizin um Ihnen intensiver helfen zu können. Das ist unser Ziel!

Ihre Hautärztin aus Düsseldorf

Dr. Gerke

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.