Starkes Schwitzen/Hyperhidrose

Der Minor-Test wird für die Diagnostik des starken Schwitzen, in Kombination mit einer Hautfunktionsanalysen angewendet.

Durch eine spezielle Jod-Lösung, die auf die betroffene Hautareale - u.a. Achselhöhlen, Handinnenflächen, Fußsohlen - aufgetragen wird, kann Fr. Dr. Gerke die Diagnose eines starken Schwitzen bestätigt.

Der positive Test wird mit einer dunkel braunen Abgrenzung der betroffenen Bereichen, an denen eine übermäßige Schweißproduktion auftritt.

Gerne beantwortet Fr. Dr. Gerke Ihnen jede Ihrer Fragen rund um das Thema "Hyperhidrosis / starkes Schwitzen".

Ihr oberstes Ziel ist, die effektivste und effizienteste Lösung zu finden, die Ihnen hilft.

Sie behandelt Sie so, wie sie es für sich wünscht!

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.